tEh Back!

Der erste offizielle indeterministische Versuch des Sho Yano der Schweiz eine neue News mit einem alten Titel zu publizieren hat also gefruchtet. Wer bis hierher gekommen ist statt unter anaklitischen Depressionen, ausgelöst durch den Gedanken es handle sich um dieselbe, ein Inserat mit "Suche ruhige Ferienwohnung mit Bad und Toaster, bringe Frau und Kind mit" aufzugeben, hat sich meinen minimalsten Respekt verdient und darf sich ein T-Shirt mit dem Aufdruck "Vigilanz+1" bei uns bestellen. Zusätzlich wird für sämtliche Leser die auch den Inhalt vom ersten bis zum letzten Letter verinnerlicht und begriffen haben, ein tiefer gelegter "I have written Wiki" Lendenschurz beigelegt. Nun mögen sich viele Fragen, wieso schreibt dieses personifizierte Abbild meiner feuchten Träume eine News deren Kopf von derselben Phrase geprägt wird, wie die letzte?" Die Antwort ist denkbar einfach; unzumutbare Qualität. Der Einfluss vieler Faktoren spielte hierbei eine Rolle. Hauptsächlich war es mp^ dessen mangelnde Aktivität auf den ununterbrochenen Kampf mit meinem Vokabular zurückzuführen ist. Über mehrere Wochen sass er Abend für Abend zuhause, diverse Lexika und einige fragwürdige Magazine zur (linken) Hand die ihm dabei helfen sollten die News in seine simplifizierte Sprache zu übersetzen. In einem unkontrollierten Anflug von Erbarmen setzte ich mich hin und schrieb also "tEh Back!" Version 1, der Aufwand einen fürs gemeine Fussvolk gerechten Text zu schreiben war enorm und das Ergebniss entsprach weder meiner nicht vorhandenen Religion noch versprühte er die allgemeine Bosshaftigkeit und Intoleranz gegenüber jeglicher Form der Existenz. Nunja, die Grippe ist vorüber, Hass und Sarkasmus haben mein schwarzes Herz erneut im Sturm erobert. Dennoch bin ich bereit Kompromisse einzugehen, und werde dann und wann die eine oder andere Zeile in multiplen Varianten niederschreiben: "darQistisch eloquent" / "Idiotensicher" / "mp^".

Was hat sich denn in unseren Reihen getan / Was is los? / Öh?

Nach 2 verpatzen Spielen gegen HFD und mouz, ersteres wird auf ewig ein ungelöstes Mysterium bleiben, sollte xTp, die uns bereits die 1. Runde der Qualifikation versaut haben, unser nächster Gegner sein. Das Trainingspensum wurde gesteigert, trotzdem war xTp uns in Hinsicht auf Teamplay und Verständigung noch um längen voraus, wir ihnen dafür in Sachen primäre Geschlechtsorgane und allgemeiner Haarwuchs (Kopfhaut exkludiert). Letzteres hätte xTp wett machen können, hätte sich COO!_, der sich bereits als Bill des UT einen Namen gemacht hat, neben der Wimperntusche auch noch eine Nagelfeile zugelegt und sich die Emovisage vom höher- ans tiefer gelegene Rektum transplantiert. Doch scheinbar schien sich das Team rund um zeD nicht sonderlich für solche spielentscheidenden Aspekte zu interessieren.

Maps: Asbestos und Goose. Asbestos wurde einmal gegen chaaaarge trainiert, 15 Minuten vor dem Spiel gegen xTp, das wars dann auch schon. Goose war durch seine schweizer Wurzeln bereits aus Prinzip als Mangelhaft abgetan und nur in TAM gespielt worden. Asbestos verlief nach Plan, zeD machte das Spiel, der Rest hüpfte von A nach B und staubte ab was ihr Mate übrig gelassen hatte. Auf Goose verhielt es sich nicht anders doch hier hatten d34th, mp^, uNkind und Tr!lance ohne es selbst zu bemerken eine Fragdifferenz von -15 herausspielen können. Die Spannung in TS war bis anhin mit der einer Gigamoderation von Schisch zu vergleichen, doch als d34th das aussprach was keiner realisiert hatte, brannte die digitale Luft. Die Taktik wurde spontan auf "do-it-like-xTp, pump den d34th auf, gib ihm amp, belt, 50 und droppe alles was du kannst" geändert und ein Vorsprung war nur wenige Sekunden später in Aussicht. Das Ende nahte und es lag noch ein Frag zu unseren Gunsten zwischen rrR und zeD. mp^ verkroch sich während Tr!lance um sein Leben schrie, von d34th war nur das gewohnt lockere "bleibt ruhig jungs" zu hören, er war aber auch als einziger im Besitz aller auf der Map verfügbaren Waffen, Booster, 150Belt und 199HP. uNkind war verstummt, irgendwie musste er einen Teil seines Headsets verschluckt haben nachdem er zum 5ten Mal "DAS IST SOOO ZUM KOTZEN!!!" durch den gesamten Channel inklusive Sub’s gebrüllt hatte. Wir lagen noch immer mit 1 Frag vorne doch in der letzten Sekunde setze insi nach, mit einem Teamkill. GG, was soll man dazu noch sagen? Wir beschlossen unsere Ziele von "komm in die nähe der Playoff’s" auf "Versau den andern die Playoff’s" abzuwandeln. Bald gehts gegen die Betthupferl weiter, das Ziel steht und sollte sich das Teamplay noch steigern wäre dies durchaus realisierbar. In diesem Sinne: Ich hasse euch alle! besonders mp^... danke

mp^ 14.09.2007

!!!!!!! what the way i like it .. ah ah!!!

lancie 14.09.2007

good job. well done.

soul-mole 15.09.2007

Trainieren nennt man das Abschlachten orientierungsloser Hühnchen also. x)

h2^ 19.09.2007

es heisst doch chaaaaarge net chaaaarge oder chaaarge? ach scheisse wie isn die url glei :<

mazzy 29.09.2007

mh... ich glaube Akrit Jaswal hätte das besser gemacht. :D

Sho Yano 01.10.2007

Son Quatsch, keiner kommt an mir vorbei dewd! :>

stega 07.10.2007

nette news ^^